Apfel Trifle

Zutaten: 
750 g    Äpfel
100 g    Zucker
100 ml Apfelsaft
200 g   Creme fraîche
½ Pck.  Vanillezucker
125 g   Schlagsahne
50 ml   Whiskey
175 g   Buttergebäck
Zubereitung: 
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. 50 g Zucker in einem großen Topf goldbraun karamellisieren, dann Äpfel zufügen und mit 50 ml Apfelsaft ablöschen. Alles aufkochen und zugedeckt 5–10 Minuten köcheln, bis die Äpfel gerade anfangen zu zerfallen. Jetzt vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Crème fraîche, 50 g Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. 50 ml Apfelsaft und Whiskey mischen. Buttergebäck kurz in die Whiskeymischung tauchen und dann abwechselnd mit Apfelkompott und der Creme in eine Schüssel schichten. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.